Sommer, Sonne, Frühstück! Ein Paradiesrezept für mich, denn diese drei Zutaten allein zaubern mir schon ein Strahlen ins Gesicht.
Da Frühstück aber nicht gleich Frühstück ist, stelle ich euch heute meinen diesjährigen Sommerliebling vor: Rohköstiches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl.

Eigentlich stand dieses Rezept schon im letzten Sommer sehr hoch im Kurs bei mir, aber als dieses Jahr die Erdbeersaison startete ...Weiterlesen Sommer-Frühstück: Rohköstliches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl

Wenn dir Steine in den Weg gelegt werden: Draufstellen.  Balance halten. Aussicht genießen. Und weitergehen.

Wir alle kennen diese Steine, die auf unserem Lebensweg immer wieder auftauchen. ...Weiterlesen Leben in Balance: Wie du Hindernisse überwindest und zu deiner positiven Eigenschaft machst

2

Wenn es um's Essen geht ist eines der Dinge, die ich am meisten vermisse wenn ich länger mal unterwegs bin, gutes Brot. Und das was unsere Brotkultur in Deutschland von den meisten anderen Brotkulturen auf dieser Welt unterscheidet: Vielfalt.
Um diese Vielfalt zu nutzen habe ich vor einiger Zeit das Rezept für diese Kichererbsen-Brötchen kreiert und es jetzt mit meinen kulinarischen Reiseerfahrungen noch einmal verbessert.

Wie ihr wisst, bin ich in der Küche sehr experimentierfreudig und ein großer Fan von ...Weiterlesen Glutenfreie Kichererbsen-Mais-Brötchen mit Möhre